In unserem Projekt arbeiteten drei Kolleginnen von pro juventa, die mit insgesamt 140% Stellenumfang bei WIR angestellt waren. Kurse- und Gruppenangebote wurden von den Mitarbeiterinnen, freien Referentinnen und Ehrenamtlichen angeboten. 

Die Mitarbeiterinnen von WIR

Birgit Ehinger, Beate Schäffer und Meriem Gouriche teilten sich die Verantwortung der Projektkoordination und waren darüberhinaus in den unterschiedlichsten Angeboten bei WIR vertreten. 

   

birgit ehinger

Birgit Ehinger

Birgit Ehinger ist Jugend- und Heimerzieherin und langjährige Mitarbeiterin der Tagesgruppe WiesEl, sowie Mitbegründerin von BIG und WIR. Für ihre Tätigkeiten im Projekt brachte sie folgende Zusatzqualifikationen mit:

  • Kinesiologisches Selbsthilfetraining und Klopfakupressur
  • TBT (Trauma Buster Technique)
  • Kindercoach
  • Progressive Muskelentspannung
  • Trainerin für Elterkurse, Video- Home- Training
  • Ganzheitliche Fußmassagen

beate schaeffer

Beate Schäffer

Beate Schäffer ist Sozialpädagogin und langjährige Mitarbeiterin der Tagesgruppe WiesEl, sowie Mitbegründerin von BIG und WIR. Für ihre Tätigkeiten im Projekt brachte sie folgende Zusatzqualifikationen mit:

  • Systemische Familientherapie
  • EFT- Klopfakupressur
  • TBT (Trauma Buster Technique)
  • Traumatherapie
  • Massagetherapie: Teil- und Ganzkörpermassagen

 

 

 

 

 

Meriem Gouriche

Meriem Gouriche ist staatlich anerkannte Erzieherin und  Mitarbeiterin in der Tagesgruppe Wiesel, sowie Mitbegründerin des WIR Projektes. Sie setzte sich bei WIR im Rahmen der Projektkoordination, sowie als Sprach- und Kulturdolmetscherin in unseren Angeboten ein. Für ihre Tätigkeiten im Projekt brachte sie folgende Zusatzqualifikationen mit:

  • TBT (Trauma Buster Technique)
  • Kindercoach